Mannschaftsfoto 2. Herren Saison 2019/20

Trainerstab 2. Herren

Trainer Samet Breschke

Foto ist in Vorbereitung!

Tel.:

Co-Trainer - Akt. nicht besetzt!

Foto ist in Vorbereitung!

Tel.:

Betreuer Jens Dohnalek

Tel.: 0175 1643 300

2. Herren Saison 2018/19 - 3. Kreisklasse

Mannschaftsfoto 2. Herren Saison 2017/18

Trainer 2. Herren - Foto ist in Vorbereitung...

Saison 2018/19

Trainer Jens Dohnalek

Tel.:   0175 1 643 300

Co-Trainer - Foto ist in Vorbereitung...

Saison 2018/19

Betreuer - Foto ist in Vorbereitung...

Saison 2018/19

Spielberichte Hin- u. Rückrunde 2018/19

05.05.2019 TSV Denstorf vs BSC Bülten   -   7:3

Unsere Zweite hatte am vergangenen Sonntag einen direkten Konkurrenten aus dem Tabellenmittelfeld zu Gast. Gegen die Reserve vom BSC Bülten sollte der nächste Dreier her.
Bereits nach vier Minuten erzielte J. Feldner die Führung für den TSV, als er einen individuellen Fehler in der Hintermannschaft der Gäste zu nutzen wusste. Doch Bülten war um eine Antwort bemüht und die erste Großchance wurde per Kopf zum 1:1 genutzt. Das Spiel ging auf und ab, weil die Denstorfer in einigen Situationen nicht wach genug waren und Bülten somit im Spiel hielten. Doch bereits in der 19. Minute erzielte J. Feldner die erneute Führung! Wieder einen Gang rausgenommen, antwortete Bülten binnen weniger Minuten zum 2:2.
Denstorf war bemüht, noch vor der Pause in Führung zu gehen und quasi mit dem Halbzeitpfiff gelang dies auch. Bülten konnte den Ball nicht klären und Nutznießer war M. Traut - 3:2 zur Pause.
Die zweite Halbzeit ging los wie die Erste, ein offenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Ein abgefälschter Freistoß schlug kurz nach der Pause unhaltbar zum 3:3 ein. Bülten war wieder dran, in der TeichArena zu punkten. 
Aber erneut war es J. Feldner, der einen stark vorgetragenen  Angriff des TSV zum 4:3 veredelte. Die Vorarbeit kam von N. Kittler. 
Doch Bülten zeigte sich unbeeindruckt und hatte kurz danach die Riesenchance auf das 4:4. Zuerst verhinderte die Latte den Ausgleich und der Abpraller wurde aus fünf Metern kläglich am Tor vorbei geschossen. Glück für unsere Jungs, die heute defensiv, vor allem über die linke Seite, zu viele Chancen zuließ. 
Aber der Spieler des Tages spielte heute im blauen Trikot! J. Feldner erlöste die Mannschaft in der 65. Spielminute mit seinem vierten Treffer und dem 5:3! 
Bülten versuchte sich zwar weiter zu wehren, doch der TSV machte klar, dass die drei Punkte in Denstorf blieben: J. Feldner hatte noch nicht genug und legte mit seinen Treffern fünf und sechs den Endstand zum 7:3 fest. Drittes Spiel, neuntes Saisontor! 
Somit gewinnt unsere Zweite ihr drittes Spiel in Folge und möchte am kommenden Sonntag in Ilsede nachlegen.