Fußball TSV Denstorf

Alles rund um Herrenfußball und Jugendfußball des TSV Denstorf

Ansprechpartner Herrenfußball

Fußballabteilungsleiter

Dennis Wiegand

Tel.: 0170 2268 039

1. Vertreter

Max Habermann

Tel.: 0174 19 68 445

 

2. Vertreter

Stephan Vogel

Tel.: 01577 2982231

3. Vertreter
Aktuell nicht besetzt!

 

Tel.:

Info zur JHV der Fußballsparte
vom 11.03.2022

Der Neue Fußball-Spartenvorstand
im TSV Denstorf.
v.l.: Stephan Vogel, Dennis Wiegand, Félix Hoeren, Max Habermann, Dennis Henze, Noel Kubik

Hygienekonzept TSV 5.2021

Platzwart gesucht!

Du bist auf der Suche nach einer netten, kleinen und stressfreien Nebentätigkeit in einem familiären Umfeld?

Oder Du bist sportbegeistert und wolltest Dich schon immer mal engagieren?

 

Wir suchen genau Dich für unseren Verein als PLATZWART (m/w/d).

 

Mit deinen allgemeinen Kenntnissen über die Garten- und Landschaftspflege und deinen handwerklichen Fähigkeiten unterstützt du uns in der Pflege der Sportanlage, der Bearbeitung der Grünflächen, sowie der Sicherstellung der Bespielbarkeit der Sportflächen. Kleinere Reparaturen werden selbstständig von dir erledigt. Hierbei koordinierst du auch Einsätze von Fremdgewerken, in Abstimmung mit der Spartenleitung Fußball und dem Vorstand.

 

Wir freuen uns, wenn du dich mit deinem ausgeprägten Teamgeist und guter Zuverlässigkeit bei uns im TSV Denstorf einbringst und uns unterstützt, dass unser Sportgelände entsprechend und funktionsgerecht nach Außen dasteht.

 

Wir bieten dir eine faire Entlohnung und weitestgehend freie Gestaltung deiner Arbeitszeit.

 

Wir freuen uns, dich als Teil der TSV – Familie begrüßen zu dürfen!

 

Bitte melde dich bei Max Habermann – Tel.: 0174 196 84 45

Alle wichtigen Informationen zum aktuellen Spielbetrieb könnt Ihr auch über unserer Facebook-Seite oder auch über Fußball.de erfahren.

  http://www.facebook.com/TSVDenstorfHerren/

  http://www.Fußball.de 

 

 

Fußballer des TSV Denstorf greifen oben an...

1. Herren

2. Herren

3. Herren

Fußballer des TSV Denstorf greifen oben an...

In der Fußballabteilung des TSV Denstorf geht der Blick nur in eine Richtung: nach oben! Auch wenn Corona im Trainings- und Spielbetrieb oft dazwischen grätschte, entwickelt sich der Denstorfer Fußball in den letzten Monaten sehr erfreulich. Neben der 1. Mannschaft wurde auch eine 2. und 3. Herrenmannschaft gemeldet, damit alle Kicker sich im sportlichen Wettstreit messen können. Und weiterhin schauen immer wieder Neuzugänge in der TeichArena vorbei und werden Teil einer tollen Gemeinschaft. 

Die 3. Mannschaft bilden erfahrene Haudegen und junge Heißsporne aus Denstorf und Vechelde. „Die Mischung ist besonders aber gerade das macht die Truppe aus“, freut sich Max Habermann, einer der vielen Kümmerer in der Fußballabteilung. „Die Alten bringen Ruhe ins Spiel, wenn es angebracht ist und die Jungen wirbeln so manche Abwehr gehörig durcheinander“, verdeutlicht Habermann die Vorteile der besonderen Zusammensetzung der Mannschaft.

Der Altersschnitt der 1. + 2. Mannschaft wird immer jünger und damit hat der Denstorfer Fußball einen Grundstein für die kontinuierliche Weiterentwicklung gelegt. „Wir ernten gerade die Früchte unserer nachhaltigen Kooperation mit dem MTV Wedtlenstedt in Sachen Jugendarbeit“, erklärt Max Habermann. Durch diese strategische Ausrichtung werden die jungen Nachwuchskicker peu à peu an den Herrenbereich herangeführt und verjüngen die Teams damit automatisch.

Und diese zielorientierte Entwicklung sorgt für bemerkenswerte sportliche Erfolge. Die 1. Herren ist Herbstmeister in der 2. Kreisklasse und hat bei 5 Punkten Vorsprung ganz klar den Aufstieg im Blick. Die 2. und 3. Herren kicken jeweils in der 3. Kreisklasse und belegen in ihren Ligen jeweils einen dritten Platz und haben selbst noch Möglichkeiten, ganz oben zu landen. 

Auch im Bereich der Ü40 ist unter dem Strich von einer erfreulichen Entwicklung zu berichten. So formierte sich zu Saisonbeginn nach zweijähriger Abstinenz ein neues Team, über das auch ein Teil der vorherigen „Freizeitkicker“ wieder Anschluss an den Spielbetrieb finden konnten. Nach anfangs noch durchwachsenen Ergebnissen fand das Team im Laufe der Hinrunde zueinander und konnte zuletzt mit ansehnlichen Auftritten begeistern. So etwa beim 4:3 Heimsieg gegen Groß/Klein Ilsede oder beim 6:3 Sieg gegen Ölsburg.

Mit der erfreulichen sportlichen Entwicklung soll und kann auch neben dem Platz Schritt gehalten werden und der TSV wird auch für Sponsoren noch interessanter.

So freuen sich die Fußballer über eine Kooperation mit Thomas Melzer von der Öffentlichen Versicherung aus Vechelde. Zum Auftakt dieser Partnerschaft stattete Melzer die Kicker mit 50 nigelnagelneuen Präsentationspullovern aus. Die Übergabe vollzog Thomas Melzer persönlich in der TeichArena und erlebte gleich einen Doppelsieg der 1. und der 3. Herren. Läuft also beim TSV.

„Wir hoffen, dass wir nach der Winterpause an den Erfolgen der Hinserie anknüpfen werden, die TeichArena zum Beben bringen und gemeinsam einen erfolgreichen Saisonabschluss feiern können“, hat Max Habermann eine klare Vorstellung von der sportlichen Zukunft des TSV Denstorf.

Corona - wir sind wieder da...
Der TSV Denstorf in der Vorbereitung.

Video starten

Aktuelles zum Training der Herren...
Es geht weiter, wenn auch anders.

Platzwart TeichArena ab 2019

Platzwart: Philipp Meyer

Tel.:

Vertreter Platzwart:

Tel.:

Der B-Platz wird wieder schick gemacht...

Werbung/Sponsoring

Carsten Küther

Tel.:   0157 30 855 942

Damenbeauftragte

Aktuell nicht besetzt!

Tel.:  

11.2020 - Neue Spielankündigungsaushänge in den Schaukästen Kl. Gleidingen und Denstorf

Der TSV Denstorf bedankt für die finanzielle Unterstützung zur möglichen Umsetzung - Top!